Print / save as PDF

Unser Auftraggeber ist einer der großen, konzernunabhängigen Anbietern von Softwarelösungen im Bereich Rechenzentren. Seit Gründung des Unternehmens konnte sich unser Mandant über die Zeit ein hervorragendes Referenzkundennetzwerk insbesondere, aber nicht nur im Bereich Banken und Versicherungen europaweit aufbauen. Zusätzlich ist unser Kunde sehr stark im Bereich der führenden deutschen DAX-Unternehmen vertreten. Weitere Kundengruppen finden sich im Handel und Automotive sowie in der öffentlichen Verwaltung.

Die Kultur unseres Auftraggebers ist geprägt von Nachhaltigkeit und einer langfristigen Erfolgsorientierung. Hierzu gehört ebenso die rechtzeitige Nachfolgeplanung. Im Zuge des in der kommenden Zeit anstehenden Ruhestands verdienter Kollegen suchen wir daher Sie als:

(Senior-) Consultant (gn) Data Center Intelligence Rechenzentrumslösungen


Anzeige vom: Einsatzgebiet: Tätigkeitsbeginn:
11.07.2019 Home Office in Deutschland zeitnah möglich

IHRE AUFGABE

  • Fachliche Beratung und Generierung von Lösungen im Rechenzentrumsumfeld
  • Erstellung von Migrationslösungen im Rechenzentrums-Umfeld im Rahmen von Kundenprojekten
  • Analyse der fachlichen und technischen Kundenumgebung und Erhebung von Kundenanforderungen im Dialog mit dem Kunden
  • Evaluierung der notwendigen Aufwände zur Erstellung sowie Umsetzung der Konzepte und Designs
  • Umsetzung und Implementierung der Konzepte und Design von kundenspezifischen Systemlösungen vor Ort beim Kunden
  • Mitwirkung bei der Beantwortung serviceseitiger Anforderungen im Rahmen von Ausschreibungen

IHRE VORTEILE

  • Unbefristete Festanstellung bei einem stark organisch wachsenden Arbeitgeber
  • Stabilität durch sehr gute Ausstattung mit Eigenmitteln
  • Auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Unternehmensumfeld
  • betriebliche Unfallversicherung
  • Dienstwagen mit 1% (gehobene Mittelklasse) Regelung oder persönliches Mobilitätsbudget
  • Entgeltumwandlung mit zusätzlichem Arbeitgeberzuschuss
  • eLearningprogramme

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Informatik, Physik, Mathematik oder adäquate Berufsausbildung mit mehrjähriger Erfährung in einem produktiven Rechenzentrum
  • Mindestens 5 Jahre vertiefte Projekterfahrung im Umfeld von Rechenzentrumslösungen
  • Praxiserfahrungen in einer der Plattformen Unix/Linux oder Windows
  • Gute englische Sprackkenntnisse
  • Versierte Nutzung von MS Office und Lotus Notes
  • Flexibilität und Kreativität in herausfordernden Projekt-Umfeld
  • Sehr selbstständiges Arbeiten
  • Kontaktfreude sowie die Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Reisetätigkeit, auch im Ausland