Print / save as PDF

Unser Auftraggeber ist ein technologisch führender Hersteller für innerbetriebliche Fördersysteme für den hängenden Transport von Produkten / Gütern und ist international spezialisiert auf die lösungsorientierte Entwicklung und Realisierung von - auf die Zukunft ausgerichteten - Materialfluss- und Logistiksystemen. Das innovative, weltweit agierende Unternehmen mit Sitz in Südbayern entwickelt, plant und installiert Hängefördersysteme in erster Linie für die Automobil- und Textilindustrie. Im gesamten Unternehmen tragen rund 100 Mitarbeiter zum Unternehmenserfolg bei und genießen eine offene und transparente Kommunikation, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein angenehmes Betriebsklima. Zur Unterstützung des kompetenten und engagierten Vertriebsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als

Senior Sales Manager (gn) national und international im Bereich Intralogistik


Anzeige vom: Einsatzgebiet: Tätigkeitsbeginn:
30.09.2019 Deutschland, West- und Südosteuropa zeitnah möglich

IHRE AUFGABE

  • Nachhaltige Betreuung der Bestandskunden im Direktvertrieb im Vertriebsgebiet Deutschland, West- und Südosteuropa
  • Ausbau des internationalen Vertriebs über Distributions- bzw. OEM-Partner
  • Entwicklung und Aufbau neuer Kunden
  • Technische Beratung, Bedarfsanalyse, Angebotskonzeption und Vertragsverhandlungen bei Kunden vor Ort
  • Teilnahme an Ausschreibungsverfahren
  • Enge Kommunikation mit dem Innendienst und der Projektabwicklung
  • Teilnahme an Messen und brancheninternen Veranstaltungen

IHRE VORTEILE

  • Anspruchsvolle Aufgabe in einem wachsenden, wirtschaftlich gesunden Unternehmen mit entsprechenden Perspektiven
  • Hohes Potential durch starkes Marktwachstum und hohe Nachfrage nach den Produkten
  • Großer Gestaltungsspielraum mit flachen Strukturen und kurzen Kommunikationswegen
  • Kompetente Unterstützung durch den Innendienst
  • Attraktives Gehaltspaket mit fixen und variablen Bestandteilen
  • Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium (z. B. Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL)
  • Know-how in der Logistik- bzw. Materialflussplanung
  • Profunde Erfahrung im Vertrieb im B2B-Umfeld – idealerweise erworben in einem der Bereiche Automotive, Intralogistik, Textillogistik oder Beratung/Planung
  • Alternativ kommen auch Bewerber aus der Werksleitung oder Logistikplanung in Betracht
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft innerhalb der Vertriebsregion
  • Wohnhaft im Südwesten von Bayern oder Umzugsbereitschaft